Jahresrückblick EWSE

Ein buntes Jahr – 2021 in der ESSEN WISSEN Stiftung Eildermann

Auch wenn 2021 ein Jahr war, welches uns vor einige Herausforderungen gestellt hat, freuen wir uns, auf ein so lebhaftes Jahr in der Stiftung zurückblicken zu dürfen.

Eines der vielen Projekte, die im Jahr 2021 in der Stiftung umgesetzt wurden, war die Zusammenarbeit mit dem Diabeteszentrum für Kinder und Jugendliche der DRK Kliniken Berlin Westend, bei der erstmals vier ESSEN WISSEN Botschafterinnen ausgebildet wurden. Um das Projekt abzuschließen, wurde ein toller Projekttag mit dem Backbus der Stiftung veranstaltet, bei dem Kinder und Jugendliche mit ihren Familien eine Menge über gesunde Ernährung bei Diabetes lernen und passend dazu viele Leckereien zubereiten und direkt probieren konnten.

Im Sommer bekam unser Wissenbus – auch Backbus genannt – Gesellschaft: Der Kochbus ist nun auch im Einsatz für die Stiftung. Gemeinsam konnten die Busse wieder richtig Fahrt aufnehmen und einzigartige Mitmacherlebnisse für Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland bieten. An Schulen, bei Sportcamps oder auf der Kartoffeltour zur „Coolen Knolle“ wurde gemeinsam gekocht sowie gebacken und das Ergebnis am Ende am Ende mit Genuss verspeist.

Nicht nur in den Bussen der Stiftung wurde fleißig gekocht. Bei der Zusammenarbeit mit dem Lebensstift wurde Kindern und Jugendlichen wöchentlich Wissen zu gesunder Ernährung vermittelt und dieses in anschließenden Kochkursen praktisch angewendet und auch bei einem sommerlichen Grillfest umgesetzt. Auf die lehrreiche Zeit im Lebensstift blickt das Team der Stiftung mit Freude zurück.

In diesem Jahr wurde ebenfalls unser Maskottchen Ella zum Leben erweckt, die seitdem viele Kinder und Jugendlichen bei ihrer Lernreise hin zu einer gesunden Ernährung begleitet hat und sie durch das Rezeptheft der Stiftung auch zu Hause mit leckeren Rezepten, Geschichten, Rätseln und interessanten Tipps unterstützt.

Auch auf dem Acker war die Stiftung mit dabei – hier wurde dem Hort Tausendfüßler in Schöneiche bei Berlin durch eine Lernortförderung der Stiftung die Teilnahme an der GemüseAckerdemie des Acker e. V. ermöglicht. Als Abschluss des Projektes gab es ein Erntedankfest mit den Schülern und dem Teams des Horts Tausendfüßler, bei dem die Teilnehmenden die Möglichkeit hatten, den Weg der Ernte auf den Teller selbst mitzuerleben.

Ein weiterer Höhepunkt für die Stiftung war die Eröffnung des ESSEN WISSEN Koch- & Schulungszentrums, dessen Räumlichkeiten sowohl als Lehrküche, als Schulungsraum sowie als Eventlocation genutzt werden können. Das Zentrum stellt ein Ort des gemeinsamen Lernens dar, von dem möglichst viele Menschen profitieren sollen.

Die erste Nutzung des Koch- & Schulungszentrums fand bereits in diesem Jahr im Rahmen der Produktion von Rezeptvideos zum Thema „EINFACH GESUND KOCHEN.“ für ein gemeinsames Projekt mit der Krankenkasse BKK VBU statt.

Nachdem wir uns mit Freude an die zurückliegenden Projekte in diesem Jahr erinnert haben, blicken wir nun voller Vorfreude auf das kommende Jahr 2022 und sind gespannt, was kommt.

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Backbus
Koch- & Schulungszentrum
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

News Kategorien

Archiv

Scroll to Top