Schnitzel mit Kartoffel und Gemüse

Abschlusskochkurse im Lebensstift

Seit Mai 2021 war das Team der Stiftung – bis auf eine kurze Sommerpause – jede Woche im Lebensstift und hat dort gemeinsam mit den Kindern und Koch Ahmad, genannt Achim, verschiedenste Speisen gekocht und gebacken. Die Kinder und Jugendlichen haben hierbei bereits viel über gesunde Ernährung gelernt und tolle Rezepte kennengelernt: Angefangen bei selbst gemachter Pizza, über die Komponenten eines gesunden Frühstücks, kulinarischen Reisen nach Amerika und Italien bis zu abwechslungsreichen Kürbisrezepten war hier für jeden etwas dabei, was das Potenzial zum neuen Lieblingsgericht hat.

Nun standen zum Abschluss die letzten Kochkurse an, in denen noch einmal auf die Wünsche der Kinder eingegangen und die Grundlagen der Zubereitung klassischer Rezepte vermittelt wurden.

Gekocht und gebacken wurden:

Schnitzel mit Kartoffelpüree und Erbsen-Möhrengemüse

***
Streuselkuchen

Bei den Kochkursen war es dem Team der Stiftung noch einmal besonders wichtig hervorzuheben, dass Speisen ganz leicht selbst zubereitet werden können. Es sollte hier beispielsweise jedes Kind und jeder Jugendliche lernen, dass Kartoffelpüree aus frischen Kartoffeln gemacht wird – und nicht als fertiges Pulver aus der Tüte kommt.

Nach sechs Monaten der gemeinsamen Gestaltung der Kochkurse zieht sich die Stiftung langsam zurück und überlässt Koch Achim die Durchführung der Kurse mit den Kindern und Jugendlichen. Selbstverständlich wird der Kontakt zwischen der Stiftung und dem Lebensstift gehalten. Die Stiftung unterstützt bei Bedarf auch weiterhin mit Rezepten oder Lernmaterialien.

Der nächste Schritt in der Zusammenarbeit ist es nun, Achim zum ESSEN WISSEN Botschafter auszubilden, um auch langfristig viele weitere Kinder, Jugendlichen und sogar Mitarbeitende mit der Begeisterung für eine gesunde Ernährung anzustecken.

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

News Kategorien

Archiv

Scroll to Top