Kochen

Mit Unterstützung neuen Mut fassen

Unter diesem Motto steht die Zusammenarbeit der ESSEN WISSEN Stiftung Eildermann mit der Atina gUG (haftungsbeschränkt). Atina ist eine gemeinnützige Einrichtung, die arbeitslose Menschen mithilfe von verschiedenen Projekten bei einem Wiedereintritt in den Arbeitsmarkt unterstützt. Ein besonderes Augenmerk liegt hier darauf, die Selbstachtung, das Selbstbewusstsein und die Motivation der Teilnehmenden zu stärken und ihnen auf dem Arbeitsmarkt positive Aussichten zu geben.

Christian Schmidt hat in diesem Rahmen im Januar ein „Kurzpraktikum“ im Koch- & Schulungszentrum der Stiftung absolviert. Dort hat er unsere Mitarbeiterin Kathrin an zwei Tagen bei ihrer Arbeit begleitet.

In der gemeinsamen Zeit haben die beiden zusammen Rezepte erarbeitet, diese gekocht und anschließend fotografiert. Dabei ging es um die Themen „Fertigprodukte – selbst gemacht ist besser!“ und „Lebensmittelverwertung“. Christian sind diese Themen sehr wichtig. Er versucht das Wegwerfen von Lebensmitteln zu vermeiden und probiert, aus allen übrig gebliebenen Lebensmitteln in seinem Kühlschrank etwas Leckeres zu kochen. Auch mit dem Thema „Fertigprodukte“ hat er sich schon oft auseinandergesetzt. Er vertritt – wie das Team der Stiftung – die Meinung, dass selbst machen oft ganz einfach und qualitativ die bessere Variante ist.

Gemeinsam haben Kathrin und Christian eine Bowl aus „Gemüseresten“ und ein Hähnchen Cordon Bleu mit Remoulade zubereitet. Kathrin hat Christian bei der gemeinsamen Arbeit als offenen und gut gelaunten Mensch wahrgenommen. Sie haben sich auf Anhieb gut verstanden und konnten sich über viele Themen austauschen. Christian berichtete auch, dass er auf Grund einer Krankheit schon viele Jahre arbeitslos ist und es ihm sehr schwerfalle, den Weg zurück in die Arbeitswelt zu finden. Weiterhin arbeitslos bleiben sei allerdings auch nicht der richtige Weg für seine Zukunft.

Kathrin hat Christian als sehr begabten und kompetenten Koch mit Liebe zu guten und gesunden Zutaten erlebt. Da er neben einer Ausbildung zum Koch ebenfalls eine Ausbildung zum Erzieher abgeschlossen hat, könnte er sich gut vorstellen, als Nächstes ein Praktikum in einer Kita-Küche zu machen und zukünftig in einer solchen zu arbeiten. Hier wäre es sein Wunsch, das Kochen in der Kita mit Kinderkochkursen zu verknüpfen.

Die ESSEN WISSEN Stiftung Eildermann wird Christian Schmidt nun gemeinsam mit der Atina gUG bei seinem Weg zurück in das Arbeitsleben unterstützen und ihm dabei helfen, seine Wünsche Schritt für Schritt zu realisieren.

 

 

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Backbus
Koch- & Schulungszentrum
Kochbus
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

News Kategorien

Archiv

Scroll to Top