Montessori Schule

Ernährungsbildung in der Montessori-Schule

Gefördert durch die Krankenkasse BKK VBU fand im März ein Kochkurs mit dem Ernährungsteam der Lehrenden der Grundschule an der Panke des Montessorischule Niederbarnim e.V. statt.

Das gemeinsame Kochen diente als Auftaktveranstaltung dem Kennenlernen der ESSEN WISSEN Stiftung Eildermann und der Entwicklung erster Ideen zum Thema Ernährungsbildung für Kinder und Jugendliche.

In der Küche der Montessori-Kita in Wandlitz wurden zusammen leckere Speisen zubereitet. Gekocht wurde zur Vorspeise ein Erbsen-Minz-Cappuccino mit Kokosschaum, gefolgt von Bohnen-Karotten-Bratlingen mit Feldsalat und Leinöl sowie Joghurt-Limetten-Dip aus dem Projekt „EINFACH GESUND KOCHEN.“ der BKK VBU und der ESSEN WISSEN Stiftung Eildermann. Zum süßen Abschluss gab es zweierlei Schokocreme.

Während des Kochkurses sammelten die Teilnehmenden gemeinsam mit dem Team der Stiftung Ideen, wie das Thema Ernährung verstärkt in den Unterricht integriert werden und auch praktisch mit den Schülerinnen und Schülern umgesetzt werden kann. In zwei weiteren Terminen sollen diese Ideen vertieft und weiterentwickelt sowie deren Umsetzung geplant werden.

Bei dem Projekt nehmen verschiedene Einrichtungen des Montessorischule Niederbarnim e.V. teil, sodass von der Zusammenarbeit möglichst viele Schülerinnen und Schüler profitieren können.

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Backbus
Koch- & Schulungszentrum
Kochbus
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

News Kategorien

Archiv

Scroll to Top