Kochkurs Juni Lebensstift_Homepage_2

Ein gesundes Frühstück – Kochkurs im Lebensstift

Im Juni wurde im Lebensstift wieder gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen gekocht und gebacken – und zwar zum Thema „Frühstück“.

Zunächst wurde den jungen Küchenhelden spielerisch vermittelt, warum ein gesundes Frühstück wichtig ist, welche Komponenten es enthalten sollte und wie viel Zucker beispielsweise in vielen industriell hergestellten Frühstücksprodukten steckt.

Das erlernte Wissen konnten die Kinder und Jugendlichen anschließend direkt in der Küche anwenden.

Gekocht und gebacken wurden:

 

Grüner Powersmoothie

***

Knuspermüsli

***

Vollkorn-Pancakes mit Obst

***

Rühreivarianten

***

Tomatenbaguette

***

Datteldip und Himbeerbutter

Neben der Zubereitung der verschiedenen Rezepte lernten die Kinder und Jugendlichen auch einige Küchengrundlagen wie beispielsweise Eier trennen und Eiweiß steif schlagen.

Bei der Zubereitung und der Verarbeitung des Teiges der Tomatenbaguettes konnten die jungen Köche sogar schon mit dem Wissen aus dem letzten Kochkurs glänzen. Dort hatten sie bei der Zubereitung des Pizzateiges bereits gelernt, einen Hefeteig zuzubereiten und zu kneten.

Unter den vielfältig zusammengestellten Rezepten konnte am Ende jeder einen Favoriten finden – oder vielleicht auch zwei.

Die Kinder und Jugendlichen freuen sich nun bereits auf den nächsten Kochkurs und lassen sich durch den Kopf gehen, welche Rezepte am Wochenende nachgemacht werden sollen. ​​​​​​​

 

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

News Kategorien

Archiv

Scroll to Top