Quarkmousse Apfel

Quark-Mousse mit Apfelkompott

ingredients

Zutaten für 4 Personen

Für die Quark-Mousse

  • 200 ml Sahne
  • 400 g Magerquark
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • ½ TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • Gewürz-Spekulatius

Für das Apfelkompott

  • 3 Äpfel
  • 150 ml Wasser
  • 4  TL Zucker
  • 1 TL Zitronensaft
  • 1 Prise Zimt
food preparation

Zubehör

  • Handmixer
  • 2 Rührschüsseln
  • Schneidebrett
  • Messer
  • Kochtopf
  • Zitronenpresse
  • 4 Dessertgläser
what do i need

Zubereitung

Sahne mit 1 Prise Salz steif schlagen. Quark mit dem Vanillezucker und dem Zimt vermengen. Die aufgeschlagene Sahne unter den Quark heben und zum Schluss Spekulatius zerkleinern und vorsichtig unter die Mousse mischen. Quark-Mousse kaltstellen.

Äpfel schälen, entkernen und vierteln. Die Apfel-Viertel in Würfel schneiden. Alle Zutaten in einem Topf zum Kochen bringen. Die Hitze reduzieren und die Äpfel 10 Minuten abgedeckt köcheln lassen. Jetzt noch einmal mit Zimt und Zitronensaft abschmecken.

In einem Dessertglas Apfelkompott und Quarkmousse abwechselnd schichten. Die oberste Schicht nach Belieben mit Spekulatius, Apfelspalten und Zimt dekorieren.

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Backbus
Koch- & Schulungszentrum
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

Essen Kategorien

Scroll to Top