Kohlrabischnitzel mit Gurkensalat und Besteck

Kohlrabischnitzel mit Gurkensalat

ingredients

Zutaten für 4 Personen

Für das Kohlrabischnitzel:

  • 2 Kohlrabi
  • 2 Eier
  • 100 g Mehl
  • 150 g Paniermehl
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprikapulver
  • etwas Rapsöl

Für den Gurkensalat:

  • 2 Salatgurken
  • 1 Becher saure Sahne
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stange Dill
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
food preparation

Zubehör

  • Sparschäler (optional)
  • Messer
  • Schneidebrett
  • Kochtopf
  • Rührschüssel
  • 3 tiefe Teller
  • Küchentuch
  • Reibe (optional)
what do i need

Zubereitung

Den Kohlrabi schälen und in gleichmäßige Scheiben schneiden (ca. 1,5 cm breit). Die Scheiben etwa 10 Minuten in Salzwasser garen.

Die Eier mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver verrühren.

Die Kohlrabi-Scheiben zuerst in Mehl wälzen, dann in der Eiermischung und zum Schluss in Paniermehl.

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schnitzel von beiden Seiten goldbraun braten, danach auf einem Küchentuch abtropfen lassen.

Für den Gurkensalat die Gurken schälen, in feine Scheiben schneiden, halbieren und entkernen. Alternativ kann man sie auch mit einer Reibe grob raspeln. Den Knoblauch sehr fein schneiden. Den Dill sehr fein mit einem Messer hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Suche

Suche
Generic filters
Wissen Kategorien
Alle auswählen
Backbus
Koch- & Schulungszentrum
Kochbus
Stiftung
Veranstaltung
Wissenbus

Essen Kategorien

Scroll to Top